"Wir gestalten und entwickeln die nächste Generation von Atemschutzausrüstung,
100 % made in Germany"

Weil wir uns mit dem Status quo nicht zufriedengeben, sind wir immer auf der Suche nach Innovationen und Verbesserungen. Unser Engagement für diese Ziele spiegelt sich in der Tätigkeit unserer Entwicklungsabteilung wider, die sich darauf spezialisiert hat, maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Herausforderungen zu finden. Unser Fachgebiet erstreckt sich auf die Entwicklung von Produkten im Bereich Atem- und Arbeitsschutz sowie der Entwicklung von Baugruppen, textilen Produkten, Hard- und Softwarelösungen für Testeinrichtungen zur Überprüfung von Produktanforderungen und
Prüfständen zur Durchführung von Tests nach EN-/ und ISO-Normen.

Als Ergänzung zu unserer eigenen Produktentwicklung führen wir auch Auftragsentwicklungen nach spezifischen Anforderungen von Kunden, Anwendern, Behörden oder Lieferanten durch. Darüber hinaus beteiligen wir uns aktiv an Forschungs- und Entwicklungsprojekten für neue Arbeitsschutzlösungen, die im Rahmen von geförderten Einzel-, Kooperations- oder Verbundprojekten mit Herstellern, Unternehmen, Forschungsinstituten, Universitäten oder unseren Kunden durchgeführt werden. Prüfständen zur Durchführung von Tests nach EN-/ und ISO-Normen.

E-BREATHE SAFETY RESEARCH AND DEVELOPMENT DEPARTMENT

Profitieren Sie von unserem umfangreichen Know-how und unserer über 30-jährigen Erfahrung im Bereich Atemschutz und Arbeitsschutz. Unser Team für Forschung und Entwicklung verfügt über eine breite Expertise aus verschiedenen Fachgebieten und ist durch seine Mitwirkung im DIN Normenausschuss sowie im IVPS (Interessenverbund Persönliche Schutzausrüstung) stets über die aktuellen und künftigen technischen Anforderungen und die sich wandelnde Marktsituation bestens informiert. 

Unser F&E-Team setzt sich dabei aus qualifizierten Fachleuten zusammen, darunter Industriedesigner, Maschinenbauingenieure, Textil- und Elektrotechnikingenieur sowie Wirtschaftsingenieure. Sie kümmern sich um sämtliche Aspekte der Produktentwicklung, angefangen bei der Ideenfindung und Konzeption, über den Prototypenbau und die Erprobung, bis hin zur Zertifizierung, Produktion und Qualitätskontrolle.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit aus Forschung und Entwicklung mit unseren weiteren Abteilungen Vertrieb, Technischer Service, Einkauf, Produktion und Logistik dient dabei als Unterstützung und Wissenstransfer.

Dieser kontinuierliche interdisziplinäre Austausch bildet das Fundament für eine optimale Integration von Kundenfeedback, Marktanforderungen und Effizienzverbesserungen. Dies ermöglicht uns, rasch auf potenzielle Herausforderungen zu reagieren und gewonnene Erkenntnisse nahtlos in die Entwicklungsprozesse einfließen zu lassen.

UNSERE INGENIEURSLEISTUNGEN

Entwicklung

Projektmanagement Planung

Planung

Die Phase der Planung ist ein entscheidender Schritt im Prozess der Produktentwicklung, in dem die Grundlagen für den Erfolg eines Produkts gelegt werden. Am Anfang jeder Entwicklung steht eine Problemstellung, die im besten Falle schon eine gute Idee als Lösungsansatz hervorgebracht hat. Diese Idee sollte bereits vorhanden sein und kann durch Brainstorming, Kundenfeedback, die Identifizierung von Marktlücken oder Marktforschung weiterentwickelt worden sein.

Wir gehen diesem Ansatz auf den Grund, prüfen die Machbarkeit, analysieren das Vorhaben auch hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit und recherchieren die technischen sowie rechtlichen Rahmenbedingungen. Bei Bedarf erstellen wir Ihnen eine ausführliche Machbarkeitsstudie oder stellen Ihnen alternative Lösungen zu Ihrem Konzept vor. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen bilden den Grundstein für die weitere Entwicklung von Konzepten in der nächsten Projektphase.

Machbarkeits- / Durchführbarkeitsstudien

Eine Machbarkeitsstudie dient dazu, eine gründliche Untersuchung durchzuführen, die die wirtschaftliche, technische, rechtliche und operative Umsetzbarkeit eines Projekts oder einer Geschäftsidee bewertet. Ihr Ziel ist es, die zentrale Frage zu klären, ob das geplante Vorhaben durchführbar und profitabel ist. Wir bieten Ihnen an, diese Studie entweder teilweise oder vollständig durchzuführen, um Ihnen eine fundierte Grundlage für Ihre Entscheidungsfindung zu bieten.

Unsere Leistungen

Fördermittelberatung

Seit mehr als einem Jahrzehnt arbeiten wir erfolgreich in Zusammenarbeit mit Hochschulen, Universitäten, Forschungsinstitutionen und Partnern aus der Industrie oder der Herstellung von persönlicher Schutzausrüstung an Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Rahmen von verschiedenen Sicherheitsforschungsprogrammen der Bundesregierung. Diese langjährige Zusammenarbeit hat zur Entstehung zahlreicher Projekte geführt, die innovative Produktentwicklungen, neue Schutzfunktionen und Einsatzkonzepte sowie automatisierte Teststände und verbesserte Prüfverfahren hervorgebracht haben. Jedes dieser Projekte hat dazu beigetragen, unser Expertenwissen auf verschiedenen Gebieten zu erweitern und diese Erkenntnisse nahtlos in unsere Entwicklungsprozesse zu integrieren.

Um weiter innovativ handeln zu können und Vorreiter für innovative Atemschutzprodukte zu werden, sind wir stets bereit, uns an solchen Forschungs- und Entwicklungsprojekten als Partner zu beteiligen oder stehen Unternehmen beratend bei der Inanspruchnahme und Beantragung von Fördermitteln zur Verfügung.

Bei uns wird die Erstellung des Projektantrags intern durchgeführt, wobei wir eine umfassende Projektbeschreibung, einen detaillierten Projektplan sowie einen Verwertungsplan und sämtliche Kostenaufstellungen erstellen. Falls das Projekt genehmigt wird, stehen wir Ihnen gerne unterstützend zur Seite, um Ihnen bei der Bearbeitung und korrekten Beantragung von Zahlungsanweisungen behilflich zu sein.

Wir haben bereits in verschiedenen Konstellationen als Einzelprojekt, Kooperationsprojekt (Unternehmen oder Hochschule) oder als Verbundprojekt (Unternehmen, Universitäten, Forschungseinrichtungen) an Förderprojekten von unterschiedlichen Projektträgern erfolgreich teilgenommen.

Durchgeführte Projekte mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK):

Durchgeführte Projekte mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF):

Unsere Leistungen Bei Der Fördermittelberatung

Entwicklung

Produktentwicklung Konzeption

Konzeptphase

Auf Basis der Idee, der vorherigen Planung sowie einer eventuellen vorherigen Markt- und Machbarkeitsanalyse wird in der Konzeptphase der Grundstein für eine erfolgreiche und zielgerichtete Entwicklung gelegt. Dabei setzen wir auf Kreativität, Methodik und Systematik. In dieser Phase werden grundlegende Ideen und Konzepte entwickelt, um die Machbarkeit und Erfolgsaussichten eines neuen Produkts zu prüfen. Hier werden verschiedene Ansätze und Lösungen für das geplante Produkt entwickelt und bewertet. Das oder die vielversprechendsten Konzepte werden in der nächsten Phase der Entwicklung / Detaillierung umgesetzt. Außerdem wird anhand der Erkenntnisse aus der Konzeptphase das Lasten- und Pflichtenheft anhand neuer Eckdaten und Rahmenbedingungen aktualisiert.

Unsere Leistungen

Entwicklung

Entwicklung Konstruktion

Konzeptphase

Unser F&E-Team setzt sich aus qualifizierten Fachleuten zusammen, darunter Industriedesigner, Maschinenbauingenieure, Textil- und Elektrotechnikingenieur sowie Wirtschaftsingenieure. Sie kümmern sich um sämtliche Aspekte der Produktentwicklung.

Während der Entwicklungsphase streben wir danach, eine optimale Funktionalität innerhalb des festgelegten zeitlichen und finanziellen Rahmens sicherzustellen. Ein zentraler Schwerpunkt liegt dabei auf der Erstellung eines präzisen Pflichtenhefts, welches als Grundlage dient. Basierend darauf entwickeln unsere Ingenieurteams Bauteile und Fertigungskomponenten. Bei der Konstruktion wählen unsere Mitarbeiter eigenständig passende Materialien aus, unabhängig von Rohstoffherstellern und Distributoren.

Unsere Leistungen

Entwicklung

Prototypen & Funktionsmuster im Makerspace

Unsere Entwicklungsprozesse werden von modernster Technologie und fundiertem Fachwissen gestützt. Unser firmeneigener Makerspace ist dabei ein wichtiger Bestandteil unserer Entwicklungsabteilung. Hier können wir Prototypen, Demonstratoren und Funktionsmuster in kürzester Zeit erstellen, um die Funktionalität und Effizienz unserer Entwicklungsarbeiten zu testen und zu verbessern. Unser Makerspaces fördert die abteilungsübergreifende kreative Zusammenarbeit und den Wissensaustausch. Menschen unterschiedlicher Hintergründe und Fähigkeiten sind insbesondere für Prototypenentwicklung und das schnelle Testen von Ideen von unschätzbarem Wert.

Wir nutzen fortschrittliche CAD-Designsoftware, 3D-Drucker (FDM /SLA), 3D-Scanner, Laserschneider, Vakuumziehmaschinen und Nähmaschinen, um präzise Modelle zu erstellen. Darüber hinaus verfügen wir über eine moderne Prüfausstattung, die die Herstellung von Prototypen sowie die Erprobung und Durchführung von Tests in unserem Labor ermöglicht. Diese Kombination aus Technologie und Fachwissen bildet die Grundlage zur Entwicklung, Produktion und Herstellung hochwertiger und sicherer persönlicher Schutzausrüstung. Unser firmeneigener Makerspace und Labor sind von entscheidender Bedeutung für unsere Entwicklungsabteilung und ermöglichen es uns, kontinuierlich Innovationen und Ideen voranzutreiben.

3D-Drucker

3D-Scanner

Laserschneider

Nähmaschinen

Prototypenguss

Vakuumziehmaschine

Entwicklung

Orientierende Prüfungen Testdurchführung

In der Produktentwicklung sowie bei der Entwicklung technischer Systeme werden Versuche und Erprobungen durchgeführt, um die Tauglichkeit von Konzepten zu überprüfen. Dies umfasst unter anderem den Nachweis der Funktionstüchtigkeit, mechanischen Festigkeit und Haltbarkeit. Dabei werden einzelne Funktionsbereiche, Bauteile oder das gesamte System durch Entwicklung von Prototypen nachgebildet und anschließend getestet.

Die langjährige Erfahrung in der Entwicklung unterschiedlicher Atemschutzprodukte, die aktive Teilnahme an verschiedenen Forschungsprojekten und die sorgfältige Qualitätssicherung unserer hergestellten Produkte haben zu der Entscheidung geführt, ein modernes Labor mit einer breiten Palette selbst entwickelter Prüfstände zu errichten.


Dies ermöglicht uns, eine Vielzahl von orientierenden Prüfungen bereits im Entwicklungsprozess oder für externe Produkte und Partner durchzuführen, die den Anforderungen der EN- und ISO-Standards entsprechen. Unsere erfahrenen Prüfingenieure führen dabei Tests gemäß den geltenden Normen und Standards durch. Dabei testen wir nicht nur die Einhaltung und Erfüllung von gültigen Normen und Richtlinien, sondern setzen uns intensiv mit den Einsatzgrenzen der Produkte und Funktionsmuster im Entwicklungsprozess auseinander und ermitteln den Zeitpunkt, ab dem die Anforderungen nicht mehr erfüllt werden, um präzise Einblicke in die Leistungsfähigkeit der Produkte zu erhalten.

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

QUALITÄTS- UND AUFTRAGSPRÜFUNG

Wir bieten externe Qualitäts- und Auftragsprüfung sowie eine Vielzahl von orientierenden Prüfungen im Entwicklungsprozess sowie Prüfungen von Produktionschargen für externe Produkte und Partner an, die den Anforderungen der EN- und ISO-Standards entsprechen.

Prüf- und Testequipment

Als forschungs- und entwicklungsorientiertes Unternehmen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eigene Teststände und Prüfausrüstung zu entwickeln. Dies schließt sowohl die Hardware als auch die zugehörige Software ein, einschließlich ISO-Prüfköpfe und anderer benötigten Prüfmittel.

Entwicklung

Produktion und Fertigung

Mit der erfolgreichen Zertifizierung ist der Entwicklungsprozess abgeschlossen. Das Produkt geht in die Fertigung. Wir organisieren und begleiten alle  Prozesse der notwendigen Produktionskette. Von der Vorserie bis zur Serienreife lassen wir ausschließlich in Deutschland und EU-Ländern fertigen – das garantiert kurze Lieferwege. Bei der Auswahl von Produktionspartnern stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität.

In unserer letzten Phase, der Produktion, bieten wir eine breite Palette von Dienstleistungen an, um sicherzustellen, dass Produkte qualitativ und effizient hergestellt werden. Wir erstellen detaillierte Produktions- und Fertigungsdokumentationen und planen sowie realisieren Vor- und Pilotserien, um eine reibungslose Produktionsumgebung sicherzustellen. In unserem Standort in Mönchengladbach übernehmen wir die Baugruppenmontage. Die Produktion von textilen Produkten wird innerhalb Europas von zertifizierten PSA-Herstellern
nach unseren strengen Qualitätsvorgaben durchgeführt. 

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

Kontakt

Für detaillierte Informationen über unser Leistungsangebot im Bereich Entwicklung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.